Donnerstag, 7. April 2016

Taschenspieler III - Kurventasche

Diese Woche ist die Kurventasche dran und diese ist auch tatsächlich für mich selbst. Da ich meine Taschen immer quer über die Schulter trage, habe ich nur einen langen Gurt und keine Griffe angenäht.
Der tolle Stoff mit den verschiedenen Schriften hat schon lange auf eine Verarbeitung gewartet. Ich habe auf jeder Außenseite eine zusätzliche Tasche angebracht.
Damit alles bleibt, wo es ist, habe ich auf den Reißverschluss oben auch nicht verzichten wollen.
Optisch gefällt mir die Paspel super, aber beim Einnähen des Bodens/der Seiten zusammen mit dem Kunstleder war das eine ganz schön friemelige Angelegenheit.
Die obligatorische Chip-Tasche habe ich dieses Mal so angebracht, dass sie nach innen hängt, aber schnell herausgezogen werden kann.
Natürlich fehlt auch die passende TaTüTa nicht.
Schnitt: Taschenspieler-CD III von farbenmix, Kurventasche
Stoffe: Dekostoff, Webware, Kunstleder
verlinkt bei: Taschenspieler Sew Along von Frühstück bei Emma und Rums

Die Tasche ist schon seit ein paar Wochen mein neuer Begleiter. Die Größe ist toll und optisch macht der Schnitt wirklich etwas her.
Liebe Grüße,
Ines


Kommentare:

  1. Mit der hast du bei mir voll ins Schwarze getroffen! :-)

    lg susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ines,
    Eine tolle Kurventasche hast du dir da genäht! Die Kombination der Stoffe gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen