Donnerstag, 31. März 2016

März-Babys

"Pleiten, Pech und Pannen" beschreibt die Baby-Geschenke Produktion diesen Monat am besten. Glücklicherweise bin ich ganz unschuldig daran.
In natura kann man die Stickerei besser sehen, auf dem Foto kommt das leider nicht so gut raus.
Aber diese junge Dame war nur 3.030g leicht und schreibt sich "Karlie". Genauso falsch ist entsprechend auch das Kuscheltuch für sie.
Das wurde mir ebenso verkehrt übermittelt wie der Geburtstag von diesem jungen Mann.
Denn er war einen Tag jünger. Also nochmal das Gleiche, aber richtig.
Bei der nächsten kleinen Maus ist alles korrekt.
Dieser große kleine Mann wird schon bald ein Jahr alt und mag gern Pixi-Bücher. Dafür habe ich ihm eine Hülle genäht.
Die Pixi-Buch-Hülle sieht auf den Fotos total ungebügelt aus. Ich habe sie aber mehrfach gebügelt, ich schwöre! Nach dem Wenden hat man immer neue Knicke im Stoff, die nie so richtig rausgehen wollen. Habt Ihr da einen Trick?
Liebe Grüße,
Ines

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen