Mittwoch, 30. Dezember 2015

Kleinprojekte-Sammelsurium zum Jahresende

Ich hoffe, Ihr habt wie wir schöne Weihnachtsfeiertage genießen können.
Mit einem Allerlei aus diversen kleineren Projekten möchte ich mich für dieses Jahr von Euch verabschieden.
Den Anfang macht ein Kissen für ein kleines Mädchen. Die gewünschte Kombi aus grau und türkis finde ich ganz besonders schön.
Schnitt: Freebook Patch-mit-Liebe von farbenmix

Bei einem anderen Kissen habe ich zum ersten Mal ausprobiert, ein Foto auf Stoff zu drucken. Das gefällt mir sehr gut und wird definitiv wiederholt.

Jemand durfte sich über einen Leseknochen freuen.

Und andere über eine Beanie mit Halswärmer.
 

Deko-Herzen sind entstanden...
...und ein Geschenksäckchen.
Diesen witzigen Elch durfte ich probeplotten. Er stammt von der kreativen Yvonne / Kleiner Polli-Klecks aus unserem Nähtreff. Es gibt ihn im Dezember noch gratis zu einem ihrer originellen Tiersets (Applikations- und Plotterdateien) hier. Ein Besuch lohnt sich auch wegen der tollen Ebooks.

Zum Ende des Jahres haben wir einen lieben Kollegen in den Ruhestand verabschiedet. Von mir hat er diese Tasche mit Naschi gefüllt bekommen.

Ebenfalls als Geschenkverpackung habe ich diese Tasche genäht und mein Sohn hat sie beim Julklap an eine Mitschülerin verschenkt.

Auch ich brauchte ein Julklap-Geschenk. Einmal im Monat treffe ich mich mit fünf anderen Mädels zum Spieleabend. Bei unserem Dezember-Treffen haben wir ein Julklap mit ausschließlich selbstgemachten Sachen gemacht. Aber man wusste vorher nicht, für wen das Geschenk sein wird. Also habe ich mich für einen Notizblock-to-go und passender TaTüTa entschieden. Ich dachte, das kann jede von den Mädels gebrauchen.

Zwei andere Frauen durften sich über personalisierte Notizblöcke-to-go freuen.
Schnitt: Ebook Notizblock-to-go bei farbenmix

Mich selbst und andere habe ich mit diversen Loops erfreut.
 
 

Auch zum Ende des Jahres sind wieder neue Erdenbürger mit einem Kuscheltuch beschenkt worden. Nr. 29 und 30 für 2015.
 

Ich durfte sogar für meine Tochter ein Weihnachtskleid nähen! Dieses und ein paar andere größere Nähprojekte sowie diverse Plottereien sind auch noch entstanden. Die werde ich Euch dann im Januar zeigen.
Obwohl ich weder originelle Texte verfasse, noch grandiose Fotos produziere, seid Ihr in diesem Jahr hier gewesen. Ganz herzlichen Dank für Eure Besuche und lieben Kommentare! Darüber freue ich mich immer riesig und hoffe, Euch auch im nächsten Jahr wieder hier "zu sehen".
Habt einen tollen Start in ein gesundes neues Jahr!
Liebe Grüße,
Ines

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen