Samstag, 2. Mai 2015

Mädchenwünsche erfüllt

Die pink-rosa-glitzerigen Zeiten liegen hier schon Jahre zurück und waren bei meiner Tochter auch nie wirklich extrem ausgeprägt. Einer kleinen jungen Dame in genau dieser Phase durfte ich zu ihrem Geburtstag den Wunsch von einem pinken Glitzer-Fee-Kostüm erfüllen.
Zum ersten Mal habe ich dafür Glitzerfolie geplottet. Die Schnitteinstellungen sind noch verbesserungswürdig, aber es hat geklappt. Die Fee sollte ihren Platz finden auf einem T-Shirt mit Puffärmeln. Das Shirt habe ich dann an einen vorhandenen Tüllrock genäht.
Außerdem gewünscht waren Bein- und Ärmelstulpen, um die Fee komplett zu machen.
Wie näht Ihr einen gewellten Rollsaum, mit der Ovi oder der Nähmaschine? Eigentlich geht es mit der Ovi schneller und komfortabler, aber ich bin mit dem Ergebnis der Nähmaschine irgendwie zufriedener.
Alles zusammen sah es dann so aus und das Geburtstagskind hat sich riesig gefreut.
Größe: 110
Schnitt: Ottobre 3/2012 # 14
Plotterdatei: Silhouette Store
Stoff: Jersey

Eine andere kleine Maus mit der Farb-Vorliebe pink-grün wünschte sich einen neuen Rock. Vorn mehr grün:
Hinten mehr pink:
Den Schnitt habe ich von einem vorhandenen Rock von ihr abgenommen.
Ebenfalls in pink-grün hat sie einen Loop bekommen.
Für den Mutter-Tochter-Partnerlook gab es für ihre Mama auch einen, lediglich mit uni Jersey.
Ein etwas größeres Mädchen wollte gern eine warme Tunika haben.
Größe: 140
Schnitt: Amelie von farbenmix
Stoff: Fleece, Baumwolle und Jersey

Das Wünsche-Erfüllen hat mir sehr viel Spaß gemacht. Demnächst wird es hier sogar noch viel, viel kleiner.
Liebe Grüße,
Ines

1 Kommentar:

  1. Sooo schöne Sachen.
    Verrätst du mir,wie du den Ausschnitt am Shirt so perfekt hinbekommen hast?
    *auchkönnenwill*
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen