Mittwoch, 8. April 2015

Ein Männerschnitt für mich

Männerschnitte sind den Frauenschnitten mengenmäßig allgemein deutlich unterlegen, oder? Das sieht in meinem Schnittvorrat auf jeden Fall nicht anders aus. Dieser Kragen hatte es mir aber so angetan, dass ich mir unbedingt einen Pulli damit nähen musste.
Aus allen möglichen Sweat-Resten und einem Lieblingsjersey wurde ein superkuschliger Pulli. Etwas abgewandelt habe ich den Schnitt entsprechend meinen Wünschen und den Stoffresten allerdings schon. So ist er perfekt für mich.
Größe: XS
Schnitt: PaLouis von ki-ba-doo
Sticki: Make von Urban Threads
Stoffe: Sweat und Jersey

Vom Kragen bin ich auch in getragener Form total begeistert und brauche nächsten Winter ganz bestimmt noch einen. Mein Mann hat auch Bedarf angemeldet. Sehr praktisch, so ein Schnitt für alle!
Liebe Grüße,
Ines

Kommentare:

  1. Hallo Ines,

    der Pulli sieht super gemütlich aus. Und der Kragen ist wirklich toll. Echt klasse.

    Und das Stickmuster ist ja ein echter Knaller. Da muss ich gleich mal nach schauen.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ines,
    Der Pullover ist total klasse geworden. Den Kragen finde ich auch total schön und so ein Sweater steht auf meiner To-Do-Liste😉.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Der Pulli sieht toll aus und steht Dir prima!!!

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  4. Der Pulli ist super klasse :) Gefällt mir total gut . Und die Stickdatei geh ich mir jetzt mal genauer ansehen .
    LG und ein schönes WE wünscht Dir Heidi

    AntwortenLöschen