Dienstag, 30. Dezember 2014

Gute Nacht und guten Rutsch!

Mein Sohn ist im letzten Jahr über 15cm gewachsen, da sind selbst die Schlafanzüge, die immer eine ganze Weile mitwachsen, irgendwann zu klein. Also war dringend Nachschub erforderlich. Dafür habe ich mal wieder neue Schnitte ausprobiert.
Ein sehr gut abgelagerter Sterne-Jersey vom farbenmix-Lagerverkauf im letzten Jahr kam endlich zum Einsatz. Kombiniert mit grau-meliertem Jersey.
Vom Schnitt des Oberteils bin ich total begeistert, der sitzt einfach perfekt. Passend zum Sterne-Jersey habe ich die Nähte grün angepasst. (Wenn sonst schon nichts drauf darf...)
Die seitlichen Einsätze gehen vom Ärmelsaum bis nach unten. Das Shirt hat im Prinzip also zwei Seitennähte. Für die Hose habe ich versucht, auch diesen Schnitt so zu teilen, dass ein identischer Streifen nach unten weiterläuft. Das hat zum Glück sehr gut geklappt.
Meine Kinder entsprechen irgendwie nicht der Ottobre-Standard-Größentabelle. Obwohl 1,70m groß, passen die kleineren Größen noch sehr gut.
Größe: 164 Oberteil, 158 Hose
Schnitt Oberteil: Ottobre 1/2014 #36
Schnitt Hose: Ottobre 6/2009 #37
Stoffe: Jersey

Der andere Schlafanzug ist für diesen Zweck ok, aber den Schnitt würde ich als Shirt nicht wiederholen. Ich finde es gibt Raglan-Schnitte, die am Hals besser sitzen.
Größe: 164 Oberteil, 158 Hose
Schnitt Oberteil: Ottobre 6/2013 #39
Schnitt Hose: Ottobre 6/2009 #37
Stoffe: Jersey

Bestickt werden o.ä. durften die Schlafis nicht. Gemusterte Stoffe als Kombi und nicht nur uni-schwarz zu verwenden, war das Höchste der Gefühle. Da der junge Mann aber mittlerweile schon 15 Jahre alt ist, freue ich mich riesig, überhaupt noch etwas für ihn nähen zu dürfen. Noch dazu etwas, das er täglich trägt. Diese Teenie-Teile schicke ich auch gleich zu TeensPoint.

Das war das letzte Genähte aus 2014. Halbfertig liegt hier noch die farbenmix-Adventskalender-Stoffschätzchen-Tasche herum. Da ich meine Nähmaschine zur Wartung geben musste, konnte ich diese leider nicht mehr fertig nähen. Für das neue Jahr habe ich dann aber gleich ein Projekt zum Loslegen. Habt Ihr besondere Nähideen für das nächste Jahr geplant? Ich freue mich auf viele verschiedene Projekte und auch, meinen neuen Plotter dafür zu verwenden.

Bei Euch möchte ich mich ganz herzlich für die zahlreichen Besuche hier und die vielen lieben Kommentare, netten Kontakte und den regen Austausch im letzten Jahr bedanken. Ich hoffe, das wird sich im nächsten Jahr nicht ändern. Ich wünsche Euch einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches und kreatives Jahr 2015!
Liebe Grüße,
Ines


Kommentare:

  1. Die Schlafis sind toll, sehen einfach toll aus. Ich wünsche Dir ein guten Rutsch und ein tolles neues Jahr. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ines,
    die Schlafis sind klasse geworden.
    Das mit dem nähen für Teenies kenne ich nur zu gut.
    Irgendwann wollen es die lieben nicht mehr😉.
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Kommt gut rein.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Schlafis ! Toll, dass du auch noch für deinen Großen nähen darfst. Meiner wird im April auch 15.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen