Donnerstag, 27. März 2014

Zu grün, zu bunt, aber....

...der VW Bus ist ok. So das Urteil der Männer in meiner Familie. Meine Tochter und ich haben uns den gemusterten Jersey zusammen ausgesucht und ich habe zwei etwas unterschiedliche Shirts daraus genäht. Vielleicht ist es für meine Männer aber auch einfach ungewohnt, mich in solchen Farben und Mustern zu sehen. Meistens trage ich eher unifarben und schlicht. Aber uns war einfach mal nach frühlingsfrischen Shirts.
Dafür habe ich einen neuen Raglan-Schnitt aus einer der letzten Ottobres ausprobiert. Der sitzt wirklich sehr gut. Vielleicht liegt das an den extra Schulterabnähern. Lola zeigt uns mal ihre kalte Schulter, vielleicht könnt Ihr es erkennen.
Ärmel und Saum habe ich jeweils um 10cm verlängert, um es auf meine Größe anzupassen. Nichts ist schlimmer als zu kurze Shirts oder Ärmel, oder?

Größe: oben 40 unten 38, Saum u. Ärmel +10cm
Schnitt: Ottobre 5/2013 #4
Sticki: Love & Peace von Huups
Stoffe: Jersey

Komischerweise kam das Shirt meiner Tochter besser an. Das gibt es dann demnächst zu sehen.
Liebe Grüße,
Ines

1 Kommentar:

  1. Ein tolles Shirt! Und die Ärmel sind wirklich mal raffiniert gemacht.. Ich bin schon ganz gespannt auf das zweite Shirt für deine Tochter.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen