Donnerstag, 9. Januar 2014

Feiertagsoutfits

Für eine große Geburtstagsfeier brauchte meine Tochter unbedingt noch ein cooles Outfit.
Diese Idee kam uns allerdings recht spontan und sehr kurzfristig, daher musste ich improvisieren. Der Schnitt für die Hotpants ist eigentlich ein klassischer Hosenschnitt mit Reißverschluss und Bund. In Ermangelung eines passenden Reißverschlusses und aus Zeitnot habe ich die Hose oben mit einem Bündchen versehen. Hat den praktischen Nebeneffekt, dass es superbequem ist.
Hinten waren laut Schnitt keine Taschen vorgesehen, aber von meiner Tochter gewünscht.
Größe: 152 (mit weniger NZ)
Schnitt: Ottobre 6/2011 #24
Stoff: glänzender Feincord und Bündchen
 
Zu Weihnachten gab es sonst eigentlich immer ein Kleid. Ob die Zeiten nun für immer vorbei sind? Auf jeden Fall wurde dieses Mal ein Rock gewünscht. Mit dem Schnitt hatten wir schon länger geliebäugelt, nun war die passende Gelegenheit da. Der Schnitt ist auch schön, aber richtig gut passen wird der Rock wohl erst in ferner Zukunft. Kurz zuvor hatte ich erst die Hotpants genäht und da war Größe 152 sehr passgenau. Deshalb habe ich für den Rock lieber eine Nummer größer gewählt. Mit dem Ergebnis, dass er ihr von den Hüften gerutscht wäre, wenn wir ihn nicht notdürftig etwas zusammengefasst hätten. In (Kauf-)Hosen trägt sie 170, die Ottobre-Schnitte fallen halt immer seeehr reichlich aus.
Na ja, so einen schwarzen Minirock kann man ja immer gebrauchen und von daher ist es nicht so schlimm, dass er noch eine ganze Weile mitwachsen wird.
Hinten mit Reißverschluss und KamSnap.
Hätte ich die Nähanleitung vorher komplett durchgelesen, hätte ich auch gewusst, was auf mich zukommt. Der Bund wurde innen nämlich komplett per Hand an den Futterstoff genäht...
Größe: 158 (Breite) 170 (Länge)
Schnitt: Ottobre 4/2013 #34
Stoffe: Feincord und Futtertaft

Dazu habe ich noch ein Basic-Langarmshirt in weiß genäht. Das passt immer und überall. Das schwarze Gegenstück wird permanent getragen.
Größe: 164
Schnitt: Ottobre Creative Workshop 301 tailliert
Stoff: Baumwolljersey
Weitere 2013er Restposten folgen demnächst.
Liebe Grüße,
Ines

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen