Mittwoch, 18. September 2013

Einfach zum Weglachen... oder die 7-Mann-Hose

Manchmal hat man ja so ganz spezielle Nähaufträge. Für den großen runden Geburtstag (mein Taschengeschenk habt Ihr im letzten Post ja schon gesehen) sollte ein Tanz einstudiert werden. Aber nicht irgendein Tanz und nicht in irgendeinem Kostüm. Ich sage Euch, sowas habe ich noch nie genäht: eine Hose für 7 Mann bzw. 3 Männer und 4 Frauen.
Die Hose habe ich natürlich nicht komplett neu genäht, sondern weiße lange Unterhosen und schwarze Leggings jeweils seitlich aufgetrennt und aneinander genäht, so dass 7 neue farblich-gemischte Hosen entstanden. Das war ganz nicht so einfach, da der Schritt der Unterhosen seehr tief hing.
Dazu passend die entsprechenden T-Shirts. Hier auch nur die T-Shirts zerteilt und andersfarbig wieder zusammengenäht.
Das zusammen ergab dann diese coole Truppe.
Falls Ihr das nicht kennt, müsst Ihr mal auf Yout*be "Strumpfhosentanz" eingeben und dann nur noch weglachen... Viel Spaß!
Liebe Grüße,
Ines

Kommentare:

  1. Hallo Ines,

    ich habe mir gleich mal so einen Tanz angeschaut! Wie witzig ist das denn? Und dabei ja eigentlich so einfach. In Natura ist das sicherlich ein absoluter Knaller.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe vorher noch nie so etwas Originelles gesehen. Musste natürlich auch gleich ein paar Videos anschauen. Wirklich zum schießen :-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. LOL, das ist aber mal ne coole Idee! Und die Tasche erst... Wunderschön! Wirklich schade, dass ich nicht die Jubilarin war ;) LG Yve

    AntwortenLöschen
  4. Sage mal, kann man die Kostüme viell. noch käuflich erwerben?
    Wenn ja, dann bitte melden unter: 05771 9136109
    Dankeschön!
    G. Rohlfing

    AntwortenLöschen