Montag, 17. Juni 2013

Taschenspieler - Patience

Last but not least kommt hier noch die Zugabe der Taschenspieler-CD, die Patience. Ich habe den Schnitt gleich als Tasche und als Utensilo ausprobiert. Die kurvige Form hebt beide Varianten von vielen ganz normalen Täschchen ab. Das ist mal was anderes.
Das Utensilo hat auf der anderen Seite zur Peace-Schrift noch ein Peace-Zeichen bekommen.
Vor ein paar Monaten hatte ich mir ja ganz kühn vorgenommen, beim Sew-Along von Emma mitzumachen. 12 Taschen in 12 Wochen. Manchmal wurde es zeitlich fast etwas knapp, aber ich habe es geschafft! Ich bin stolz auf mich und kann mich jetzt selbst über die eine oder andere neue Tasche freuen und habe auch schon vielen mit einem Taschengeschenk eine Freude bereitet. Nähtechnisch lernt man auch immer wieder was dazu.
Ein ganz dickes Dankeschön an Emma, die zum Sew-Along aufgerufen hat. Sooo viele schöne Taschen gab es in den letzten Wochen auf ihrem Blog zu sehen. Mal sehen, bei welchem Schnitt ich zuerst zum Wiederholungstäter werde.

Schnitt: Taschenspieler-CD von farbenmix, Patience Kleinkramtasche
Stoffe: Baumwolle und recycelte Jeans

Vor lauter Taschen ist die Näherei von Kleidung manchmal etwas zu kurz gekommen. Ich habe aber schon wieder viele Projekte im Kopf.
Liebe Grüße,
Ines

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen