Montag, 10. Juni 2013

Taschenspieler - Joker

Der Joker war sicher nur der erste von vielen, dieser Schnitt ist einfach herrlich unterschiedlich zu gestalten und hat eine schöne Größe. Und er eignet sich besonders gut als Geschenk. Dieser Joker ist nämlich genauso gewünscht worden. Bitteschön!
Den Stepper vom Stoffmarkt habe ich mit einer Paspel optisch vom Kunstlederboden getrennt.
Mit Reißverschluss, damit nichts rausfällt, und mit hellem Futter, damit man alles wiederfindet.
Ein Joker wird bestimmt auch noch mal meinen Taschenbestand erweitern.
Bei Emma gibt es wieder Joker über Joker, eine Tasche schöner als die andere.

Schnitt: Taschenspieler-CD von farbenmix, Joker Henkeltasche
Stoffe: Stepper und Kunstleder, innen Baumwolle

Liebe Grüße,
Ines

Kommentare:

  1. toller stoff!

    einen wunderbaren start in die neue woche wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen
  2. Ganz ehrlich, dein Joker schaut wie eine Designertasche aus... gerade die Paspel hebt ihn unwahrscheinlich hervor... in der Stoffkombination sowieso. Es freut mich, dass dir das universale Schnittmuster gefällt!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen