Donnerstag, 11. April 2013

Taschenspieler - Karo

Verglichen mit den beiden Taschen der letzten Wochen ging diese hier ratz fatz. Davon folgen auch sicher noch mehr, aber im Moment beschäftige ich mich intensiv mit dem nächsten Großprojekt.
Hier also Karo mit viel Sonnenschein.
 In natura sieht man die Schrift total gut, auf dem Foto leider irgendwie nur mäßig.
Wenn die Sonne sich nur so wenig blicken lässt, dann sticken wir sie eben, oder? Dafür hat Kirsten von Stickideen eine tolle Datei für ihre Freebiechallenge zur Verfügung gestellt, die noch viele andere schöne Sonnen enthält. Mit meiner Tasche werde ich mich daran beteiligen.

Und beim Taschenspieler Sew-Along mache ich natürlich auch mit Karo weiter mit. Hier bei Emma gibt es wieder viele tolle Taschen zu sehen.

Schnitt: Taschenspieler-CD von farbenmix,
Karo Handgelenktasche
Stoffe: Jeans und Baumwolle

Am Wochenenende ist zum ersten Mal Stoffmarkt in Flensburg, hurra! Vielleicht trifft man sich ja?
Liebe Grüße,
Ines




Kommentare:

  1. Schön! Ja, meine Schrift hat sich auch nicht so richtig fotografieren lassen...

    Liebe Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Super, die Stickis passen herrlich zu dem Täschlein. ICh bewundere euer Durchhaltevermögen. Jede Woche eine Tasche, nicht schlecht, ich bin gespannt was und als nächstes erwarten wird.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Sonne brauchen wir jetzt alle sehr! Prima, dass du sie mit deinem Karo-Täschen ein wenig gelockt hast!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Kombination von Schnitt und Kirstens Stick-Freebie!

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. super schön auch die Stickerei...glg emma

    AntwortenLöschen