Sonntag, 18. November 2012

Stabil und groß

Das waren die Anforderungen für eine einfache Tasche (oder eher Beutel?) für den schnellen Einkauf von ein paar Teilen, den Transport von irgendwelchen Dingen von A nach B usw. Sonst wurden hier dafür gern diese Werbe-Baumwolltaschen genommen, aber deren Fassungsvermögen ist doch arg begrenzt.
Also musste etwas her, das besser geeignet ist. Die Tasche durfte maximal aber nur so groß sein, dass sie noch in meinen Fahrradkorb passt. Außerdem sollte sie eine Innentasche für das Portemonnaie haben und auch etwas an Gewicht aushalten.
Herausgekommen ist diese Tasche. Nähtechnisch nichts Anspruchsvolles, völlig unspektakulär, aber sehr praktisch.
Eine Innentasche mit Reißverschluss für Kleinkram und Wertvolles.
Und natürlich mit großem Boden, um viel Inhalt zu schlucken.
Schnitt: Freebook Ratz-Fatz von farbenmix, in der Größe meinen Wünschen angepasst
Stoffe: sehr stabile Baumwollstoffe vom Möbelschweden

Demnächst kommen noch die letzten vorweihnachtlichen Teilchen, bevor es mit diversen Geschenken losgeht. Ich freue mich schon auf meinen Adventskalender. Ich hatte das Glück und habe beim farbenmix-Geburtstag einen bekommen.
Liebe Grüße,
Ines



1 Kommentar:

  1. Ich auch, ich auch! Ich freue mich schon auf jedess einzelne Türchen :-)
    Deine Tasche ist klasse. Ich hab mir gestern Kunstleder gekauft und will mich auch mal an einer versuchen.
    LG von der adventsmarktvorbereitungsgestressten Tanja

    AntwortenLöschen