Donnerstag, 15. November 2012

Ein Kissen zur Unterstützung

Ein lieber Mensch muss gegen eine böse Krankheit kämpfen. Ich finde, da kann man jegliche Unterstützung gebrauchen. Für den Krankenhausaufenthalt und die Zeit zu Hause habe ich ihr ein Kissen genäht zum Anlehnen, Ausruhen, Kuscheln... Hoffentlich trägt es dazu bei, ihr das Ganz-schnell-wieder-gesund-werden ein kleines bisschen angenehmer zu machen.
Ich finde, dieses Stickmotiv passte perfekt zu dem Stoff. Abgesehen davon passt diese Aussage wunderbar. Zwischen den beiden Stoffen ist jeweils noch eine Paspel.
Auf der Rückseite mit Reißverschluss zu öffnen.
Größe: 40x60cm
Stickdatei: I love stamps von Regenbogenbuntes
Stoffe: Baumwolle
Innleben: Kissen vom Möbelschweden

Sie hat sich sehr über das Kissen gefreut, findet es aber viel zu schade für das Krankenhaus! Ich hoffe, das konnte ich ihr ausreden. Egal wo sie es benutzen wird, Hauptsache ich konnte ihr eine kleine Freude machen.

Liebe Grüße,
Ines

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen