Freitag, 19. Oktober 2012

Mutter-Tochter-Partnerlook

Das hatten wir wirklich noch nie, wir beide im gleichen Stil. Das absolut Erschreckende daran ist, dass es sich sogar um den gleichen Schnitt handelt. Hilfe, meine "Kleine" ist doch erst 10! Aber mit 1,52 m nicht wirklich klein und der Schnitt in XS passt perfekt. Da werde ich mich wohl dran gewöhnen müssen...
(Ach ja, so klein bin ich mit 1,75 m natürlich nicht, sie steht auf einem Hocker.)
Alles fing damit an, dass ich mir ein neues Shirt genäht habe. Mir, als bekennende Frostbeule, gefiel dieser Schnitt auf Anhieb mit dem supertollen Kuschelkragen. Aber dieser mega Kragen verschlingt auch einiges an Stoff. Es war gar nicht so einfach, in meinem Bestand Stoffe zu finden, die für das Shirt reichten. Eigentlich wollte ich nur zwei verschiedene, nun mussten es drei werden. Das gefällt mir aber doch ganz gut.
Der Schnitt bietet ja viele Möglichkeiten. Ich habe mich, logisch, für den großen Kragen entschieden und dann für die taillierte Form mit Raffung am Kragen. Ich habe den Schnitt nur um einige cm verlängert, ansonsten genauso übernommen.
Ihr wisst ja, ich bin nicht der Typ für knallbunt oder wahnsinnig betüddelt, aber eine kleine Stickerei musste aufs Shirt. Redwork-Stickereien finde ich total schön. Außerdem sind sie schnell gestickt und beim Tragen nicht so steif.
Größe: M
Schnitt: Ebook Shelly, farbenmix
Sticki: Freebie
Stoffe: Jersey und Interlock

Meine Tochter steht momentan auf alles mit einem großen Kragen, auf türkis und grau sowieso. Also musste für sie genauso ein Shirt her. In der gleichen Kombination reichten die Stoffe leider nicht, aber ziemlich ähnlich habe ich es hinbekommen.
Bei ihrem Shirt habe ich auch die taillierte Form genommen, aber die Raffung am Kragen wollte sie nicht. Dadurch ist das Shirt wirklich sehr tailliert ausgefallen und lässt sie noch viel länger erscheinen, als sie sowieso schon ist.
 Auch hier nur die gleiche Stickerei, farblich angepasst.
Größe: XS
Schnitt: Ebook Shelly, farbenmix
Sticki: Freebie
Stoffe: Jersey

Da ihr das Shirt soo gut gefällt, ist ein zweites schon fertig. Also demnächst noch mehr Shelly.
Liebe Grüße,
Ines


Kommentare:

  1. Wahnsinn ... beide Shirts sind total schön! Und deine Stoffauswahl finde ich total toll. Die muss ich mir merken!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Tja wenn die kleinen flügge werden...
    aber ihr seht echt Klasse Klasse aus und die Farben sind herrlich zeitlos schön. Na da bin ich auf weitere mal gepannt.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Die stehen euch beiden wirklich sehr gut, die beiden Shellys. Da braucht sich keiner hinter dem anderen zu verstecken.
    Die Stoffkombis sind richtig klasse. Trifft beides genau meinen Geschmack.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Die sind beide absolut perfekt! Genau meine Farben! Ich finde gerade auch toll, dass sie beide nur fast gleich sind!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, alle beide!!! Magst du uns verraten, wo du die Freebie Stickdatei her hast?!?
    Liebe Grüße,
    Jill

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön!!! Echt klasse! Hab mir grad deinen ganzen Blog angeschaut (hab mich über die Facebook Nähgruppe hierhin "verirrt") und bin begeistert! Man sieht deinen Sachen sehr die Liebe zum Detail und Perfektionismus an - so sauber und akkurat genäht, da bin ich noch Lichtjahre von entfernt... Bin auf deine weiteren Werke gespannt :-)

    LG Daria

    AntwortenLöschen