Samstag, 13. Oktober 2012

Frühling im Herbst

Auf jeden Fall kommen mir die Stoffe in dieser Kombination irgendwie vor wie Frühling pur. Aber diese Stoffe reichten nun mal alle zusammen noch für einen Schlafi für meine Tochter und sie hat sie natürlich selbst so ausgesucht. Für das Oberteil habe ich wieder einen neuen Schnitt getestet, die Hose ist die gleiche wie bei ihrem Bruder, nur ohne Bündchen.
Größe: 152/158
Schnitt: Oberteil Ottobre 4/2012 # 28
Hose Ottobre 6/2009 # 37
Stoffe: Jersey

Außerdem wurde mal wieder ein neuer Erdenbürger beschenkt, mit einer kleinen Änderung zu den bisherigen Tüchern. Man kann es nicht sehen, nur fühlen. Im geknoteten Stück habe ich Backofen-Bratschlauch mit eingenäht. Das knistert super!

Und um Geldgeschenke an ein Goldenes Hochzeitspaar zu verpacken, gab es diese kleinen Täschchen. Einmal original und einmal begradigt nach dem Schnitt aus dem farbenmix Adventskalender 2011.
 
Wenn ich irgendwelche kleinen Täschchen nähe, nehme ich immer diesen Schnitt als Grundlage und wandle ihn gegebenenfalls nur in Größe und Form etwas ab.
Demnächst gibt es hier tatsächlich mal etwas für Große!
Liebe Grüße,
Ines

1 Kommentar:

  1. Toll deine Schlafis. Und danke für den Tipp mit dem Bratenschlauch, dass muss ich auch mal versuchen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen