Dienstag, 26. Juni 2012

Für die eine Frust

für die andere Freude, nämlich über ein neues T-Shirt. Der Frust war meinerseits. Seit langer Zeit wollte ich mir mal wieder etwas nähen. Vorhandene nicht kindliche Jerseyreste reichten noch für ein T-Shirt. Darauf sollte unbedingt diese Stickerei.
Soweit alles gut. Hätte ich nur nicht einen neuen Schnitt ausprobiert. Und zwar den Basic-Shirt-Schnitt von Ottobre. Alle Ottobre-Schnitte, die ich bisher genäht habe, fielen riesig aus. Nun ja, dieser leider nicht und es saß bei mir absolut nicht optimal. Aber meine Cousine konnte sich so über dieses neue T-Shirt freuen.
Schnitt: Ottobre Basic Shirt
Sticki: Einzelmotiv von Urban Threads
Stoffe: Jersey

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen