Mittwoch, 26. Oktober 2011

Kuscheljacke für kalte Tage

Sie mag sie gar nicht mehr ausziehen und amüsiert sich immer wieder über den Namen: eine Izzy für Lissi. Schnitt, Stoffe und Stickis hat sie selbst ausgesucht. Für mich war es Neuland, eine "richtige" Outdoorjacke mit Futter und Vlies hatte ich vorher noch nie genäht. Aber das bleibt bestimmt nicht die letzte.
Eigentlich sollte es eine Herbstjacke werden, aber sie ist -dank Volumenvlies- recht warm geworden und bestimmt auch noch wintertauglich.
Innen ist sie gefüttert mit einem Doppelflausch. Das ist wirklich megakuschlig, man mag es gar nicht mehr loslassen. Aber wer das schon mal vernäht hat weiß, wie es hier während der Nähphase ausgesehen hat.... Türkisfarbene Fussel überall, im ganzen Haus habe ich sie mit dem Staubsauger gejagt. Der Microfaser-Außenstoff hat die Fussel dafür so dankbar aufgenommen, dass ich die Jacke am Schluss auch noch mit Paketklebeband komplett entfusseln musste. Egal, das Ergebnis zählt! Und weil das Ergebnis ja auch so richtig gut werden sollte, habe ich mich für die kompliziertere "Bündchen-Methode" entschieden. Das ist vielleicht ein Fummel-Kram, aber es sieht ja eindeutig besser aus, wenn Bündchen zwischen Außen- und Innenstoff liegt und man keine Naht sieht, oder?
Innen noch mit einem praktischen Aufhänger versehen:
Auf Wunsch wurde der Schnitt etwas verändert. Die kleine Tasche auf der großen Bauchtasche haben wir weggelassen, dafür sollte die Jacke einen extra hohen Kragen bekommen.
Auf dem Rücken und den Ärmeln passend zum Taschen-Stoff mit Paisley-Mustern bestickt.
Selbstverständlich wird es demnächst noch eine passende Mütze zur Jacke geben *g*

Größe: 146/152
Schnitt: Izzy von farbenmix
Stickis: Freebies
Stoffe: Außen: Micro Peach, Innen: Doppelflausch, dazwischen Volumenvlies


Kommentare:

  1. Suuuupertoll ... die Jacke gefällt mir. Und der hohe Kragen finde ich perfekt. Meine Izzy-Übergangsjacken sind am Hals sehr frei. Beim nächsten Mal werde ich den Kragen auch höher nähen.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Das glaub ich, dass Lissi die Jacke gar nicht mehr ausziehen mag! Die Jacke sieht HAMMER aus und ist bestimmt richtig kuschelig! Den hohen Kragen merk ich mich schon mal! Das mach ich bei der nächsten auch! Das ist wirklich eine super Idee!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. boah Deine Izzy für Lissy sieht superschön aus, die Größe würde hier auch passen,hihi. Eine Winterjacke zu nähen habe ich noch nie versucht, habe ich auch echt bammel vor.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo

    Super schöne Jacke. Habe die auch schon zugeschnitten hier liegen. Was mir aber dem Schnitt nicht gefällt, ist der Halsausschnitt.
    Mit deinem hohen Kragen sieht es aber super toll aus. Würdest du mir verraten, wie du den gemacht hast??? DANKE
    Lg
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. die sieht toll aus! Die Dinomützen find ich auch klasse!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen