Freitag, 26. August 2011

Unscheinbar aber wirkungsvoll

Immer wenn es regnet, tritt aus den kleinen Öffnungen für diese Einraster zum Lenker-Abklappen (Ihr wisst was ich meine?) bei den Rollern immer so eine schwarze Schmiere aus. Die dann auch ganz unschön auf den Jacken wiederzufinden ist. Wir haben es schon mit schwarzem Tape umklebt, aber das sah nicht wirklich schön aus. Also musste eine genähte Lösung für dieses Problem her.
Grob habe ich mich an die Lenkerschutz-Anleitung gehalten. Da es bei uns aber nicht auf die Polsterung ankommt, habe ich kein Isolierungsrohr eingearbeitet, sondern nur Schaumstoff. Unten nicht mit Klett, sondern mit KamSnaps versehen.
Es hat die ersten sintflutartigen Regenschauer schon super überstanden und alles ist sauber geblieben.



So sieht es ausgeklappt aus:



Schnitt: Lenkerschutz von SPObeedoo (Maße entsprechend angepasst)
Stoff: Nylon

1 Kommentar:

  1. Super Idee!! Wir haben auch so einen Roller! Geerbt vom großen Cousin. So ein Teil muss ich auch unbedingt auf meine Liste setzten!

    LG Petra

    AntwortenLöschen