Dienstag, 2. August 2011

Sicher vor Langfingern

Als Spezial-Last-Minute-Auftrag wurde gewünscht: ein Full-Metal-Money-Bag *g* Mit anderen Worten eine kleine Geld- und Ausweistasche, die am Gürtel befestigt und innen in der Hose getragen wird.
Außen wird der Gürtel durch eine Schlaufe der Tasche gezogen.



Die Tasche hängt dann auf der Innenseite der Hose. Mit einem Reißverschluss dürfte alles ausreichend geschützt sein.



Und damit der Reißverschluss-Zipper nicht am Bauch kratzt, noch eine Klappe mit Klettverschluss drüber.



Das gute Stück ist für DAS Heavy-Metal-Ereignis des Jahres:



Du brauchst jetzt keine Angst mehr um Dein Biergeld haben.
Viel Spaß in Wacken, Papa!

Schnitt: Marke Eigenbau
Ich finde, solche Taschenprojekte fördern immens das räumliche Vorstellungsvermögen.

Kommentare:

  1. Hallo Ines !
    Der moneybag und sein Besitzer haben Wacken gut überstanden.
    Da ist selbst der ausgefeilteste Taschendieb chancenlos!
    Einfach genial,
    genial einfach.

    Vielen Dank,
    Papa

    AntwortenLöschen
  2. das ist aber ne tolle idee.lg conny

    AntwortenLöschen